Kreuzfahrt-Reiseberichte

Reisebuchautorin  -  Marita Oppermann

Reisefotograf -  Uwe Oppermann


Shopping in der Karibik


Anguilla Bekannt ist die Insel für ihre wunderschönen Briefmarken und für kunsthandwerkliche Gegenstände, von einheimischen Künstlern und Kunsthandwerkern gefertigt.
Antigua Die Duty Free-Shopping-Center in St. John's sind das Heritage Quay und das Redcliffe Quay. Zu den einheimischen Gegenständen gehören Strohartikel, Tonwaren, Batik- und Siebdruckstoffe, naive Malerei, Schmuck und Halbedelsteine.
Aruba Günstige Einkaufsmöglichkeiten. Aruba ist als zollfreie Insel mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten bekannt. Neben mehreren Einkaufszentren bieten vor allem die Geschäfte der bedeutendsten Flaniermeile der Stadt, der Caya Betico Croes, eine große Auswahl von Luxusartikeln zum kleinen Preis und ohne Mehrwertsteuer an.
Bahamas Beliebte Souvenirs sind Artikel aus Stroh, bunte Androsia-Batikstoffe, einheimische Gewürze, Tee, Marmeladen und Rum. In Nassau und Freeport können Sie Parfums, Kameras, Uhren und Lederwaren zollfrei einkaufen.
Barbados Günstige Einkaufsmöglichkeiten. Englisches Porzellan, Parfum, britische Tweedkleidung und Pullover, Kristall, Fotoapparate und Uhren sind zwischen 25 bis 50% billiger als in den USA (und steuerfrei).
Belize Lokale Artikel sind Kosmetikartikel aus Kokosnussfett, Arzneimittel aus Urwaldkraeutern und natürlich Musik: z.B. Reggae- und Soca- Musik oder Punta-Rock-Rhythmen
Bermuda Die beste Shoppingmöglichkeit der Bermudas gibt es in der Hauptstadt Hamilton, mit ihrer Haupteinkaufsstraße Front Street. Hier gibt es feine britische und irische Kleidung und Geschirr, die sogar noch günstiger angeboten werden als in ihrem Herkunftsland, da es auf den Bermudas keine Mehrwertsteuer gibt.
Bonaire Günstige Einkaufsmöglichkeiten.in Bonaire auf dem Rincon Straßenmarkt oder den Ständen entlang Kralendijks altem Pier
Cayman Islands George Town ist der bevorzugte Ort für zollfreies Shopping: Internationale Luxusgüter sowie Schmuck, u.a. mit einheimische Materialien wie schwarze Korallen, sind hier günstig zu erstehen. Empfehlung: Juwelier Black Coral, der, auf schwarze Korallen spezialisiert ist.
Curacao Da in Curaçao zollfrei eingekauft werden kann, ist die Einkaufsauswahl in Willemstad riesig, Luxusboutiquen, Supermärkte, Souvenir-Shops etc. - Günstige Einkaufsmöglichkeiten: zahlreiche Duty Free-Läden
Dominican Republic Einkaufstipp: die typisch dominikanischen gesichtslosen „Limé“-Tonpuppen, dominikanischer Rum und die handgedrehten Zigarren der Marken „Habanera“ oder „Aurora“
Dominica Günstige Einkaufsmöglichkeiten.
Grenada Bekannt für traditionellen Gewürzkörbchen, naive Malerei, Schmuckstücken, exotischen Düften, Batik und den unvergleichen typisch Karibischen RUM. Die meisten (groessen) Einkaufszentrums befinden sich in dem Grand Anse Viertel, doch man findet auch sehr nette kleine Souvenir Geschaefte und Kunstgallerien in der Haupstadt von St.George's und die neue Duty Free Shopping Mall am Kreuzschiff Hafen.
Guadeloupe Günstige Einkaufsmöglichkeiten. In der Rue Frébault, Rue de Nozière und Rue Schoelcher in Pointe à Pitre sowie attraktiven Einkaufsgalerien in Bas du Fort, Abymes und Baie Mahault
Guyana Einheimische Produkte (vor allem der Rum) sind qualitativ hochwertig.
Haiti  
Isla Margarita Günstige Einkaufsmöglichkeiten: zollfreier Einkauf
Jamaica Andenken kaufen Sie am besten auf den Kunstgewerbemärkten: Holzschnitzereien, Arbeiten aus Stroh, Perlen, Stickereien und weitere Handarbeiten. Bekleidung, Rum, Liköre, Parfüm, Blue Mountain Kaffee und Zigaretten werden in den zollfreien Geschäften angeboten. Gold, Silber und Porzellan sowie Elektrogeräte sind ebenfalls erhältlich.
Kuba Zigarrenliebhaber werden sicherlich nicht ohne die beliebten Souvenirs heimkehren wollen, sie sind ebenso wie Rum und Souvenirs in Touristenläden erhältlich.
Martinique Günstige Einkaufsmöglichkeiten.
Montserrat Günstige Einkaufsmöglichkeiten.
Puerto Rico Günstige Einkaufsmöglichkeiten.Im alten San Juan können Sie ausgiebig einkaufen: Hier findet sich ein buntes Gemisch einheimischer und importierter Waren, viele sind zollfrei. Empfehlenswert puertoricanischer Rum, handgerollten Zigarren aus heimischem Anbau und kunsthandwerkliche Gegenstände, handgefertigte Spitze und Hängematten.
Saba  
St. Barthelemy Günstige Einkaufsmöglichkeiten.Im Hauptort Gustavia können Sie Luxusartikel zoll- und steuerfrei einkaufen.
St. Croix In der Company Street und King Street, können sie viele zollfreie Luxusartikel erstehen.
St. Eustatius  
St. John  
St. Kitts Günstige Einkaufsmöglichkeiten.
St. Lucia Günstige Einkaufsmöglichkeiten.
St. Maarten Sint Maarten ist der einzige vollständig zollfreie Hafen in der Karibik. In Marigot findet man hauptsächlich die eleganten Boutiquen mit allen großen Markennamen. Philipsburg ist eindeutig das Mekka der Diamanten-Liebhaber. Günstige Einkaufsmöglichkeiten (Elektronik, Hi-Fi, Video). Als Mitbringsel empfiehlt sich der Guavabeeren-Likör mit Rum und Gewürzen.
St. Thomas Günstige Einkaufsmöglichkeiten.
St. Vincent In Kingstown auf der Bay and Middle Street, Halifax Street, Upper Bay Street oder am neuen Cruise Ship Complex.
Suriname  
Trinidad & Tobago Günstige Einkaufsmöglichkeiten.
Turks and Caicos  

© 2015 by Marita & Uwe Oppermann. Design by Uwe Oppermann.